MEIN BAU

Main Section

Blogs

Share

Immobilien – Zustand vor Kauf gründlich prüfen

Wer den Kauf von Immobilien plant, sollte die Realitäten im Auge behalten und das jeweilige Objekt vor Vertragsunterzeichnung ausreichend prüfen. Denn nicht immer ist das Immobilien-Eigentum auch tatsächlich der sichere Hafen.

Immobilienkauf

Der Immobilienkauf zählt zumeist zu den größten Anschaffungen im Leben (Foto: kupicoo / istockphoto.com)

“Grundsätzlich behalten Immobilien ihren Wert zwar weitgehend. Allerdings gilt das nicht für jedes Objekt”, erklärt Andreas Holtfrerich. Er leitet das Regionalbüro Münster des Verbandes Privater Bauherren (VBP) und rät Bauherren vor dem Kauf von Immobilien zu eingehenden Prüfungen de Objekte. Dabei spiele vor allem der Zustand sowie die Lage der Immobilien eine große Rolle, äußert der Fachmann. “Wer einen Vertrag über den Kauf einer Wohnung unterzeichnet, ohne die Immobilie vorher genau prüfen zu lassen, riskiert sein Geld”, so Holtfrerich.

Immobilien – Prospekt zeigt hübsche Bilder

Viele Kunden würden sich bei den Beurteilungen von Immobilien auf die Aussagen und Musterrechnungen in Prospekten verlassen. Dies sei äußerst leichtfertig, denn solche Faktoren sagen nichts über den wahren Zustand der Gebäude aus. Wer genau wissen möchte, was in der Zukunft in Hinblick auf mögliche Reparaturkosten und Nachrüstpflichten finanziell auf ihn zukomme, sollte Immobilien von unabhängigen Sachverständigen begutachten lassen.

Immobilien – Sachverständige vergleichen professionell

Eine professionelle Begutachtung zieht nicht nur Vergleiche der Orte zur Beurteilung der Immobilien hinzu wie etwa das Zentrum einer Stadt sondern auch die jeweiligen Randlagen. In den bislang teuren Speckgürteln attraktiver Städte stehen zunehmend Immobilien leer. Da die Nachfrage fehlt, sind Objekte dort inzwischen günstiger zu haben. Diese Entwicklung halte laut Expertenmeinung auch noch lange an. Der Grund liegt in der demografischen Entwicklung, die sich im Laufe der Zeit noch verschärfen wird. “Wer heute dort zu teuer kauft, der sitzt morgen vielleicht auf einer unverkäuflichen und nicht vermietbaren Immobilie”, warnt der Experte des VPB.

Verweise:

Nestoria.de – Immobiliensuche leichtgemacht
Haus & Grund als Komplettangebot
Bauvertrag – schwarze Schafe auf der Messe
Bauvertrag aus dem Internet
Der schlüsselfertige Bauvertrag

Share
Autor: Ursula Pidun
Veröffentlicht in: Finanzierung, Hausbau
Tags:

Das könnte Sie ebenfalls interessieren