MEIN BAU

Main Section

Blogs

Share

Wohneigentum wird teurer

Angesichts der anhaltenden Niedrigzinspolitik bleibt die Anschaffung von Immobilien auch weiterhin lukrativ. Dennoch wird Wohneigentum teurer. Der Preisindex für Eigentum, das selbst genutzt wird, steigt.

Immobilienbesitz

Wohneigemtum zählt derzeit zu den begehrtesten Anlageformen (Foto: vdp.de)

Bereits seit 2010 lässt sich der Trend erkennen: Preise für Eigentumswohnungen und Einfamilienhäuser steigen in Deutschland langsam, aber kontinuierlich. Diese Entwicklung lässt sich damit auch im ersten Quartal 2012 beobachten.

Wohneigentum -
Preisindex steigt

Der Verband deutscher Pfandbriefbanken (vdp) veröffentlicht jeweils den Preisindex für selbst genutztes Wohneigentum. Dieser stieg im ersten Quartal 2012 im Vergleich zum vorausgegangenen Quartal um 0,8 Prozent auf 112 Punkte an (Basiswert aller Indizes: 2003=100). Damit hat sich der Index um 2,6 Prozent erhöht.

Wohneigentum – Kurve stiegt seit 2010

Dabei stiegen die Preise im ersten Quartal sowohl bei Ein- und Zweifamilienhäusern sowie bei Eigentumswohnungen. Bei Ein- und Zweifamilienhäusern stieg der Preisindex demnach um 1 Prozent. Etwas verhaltener zeigen sich die Werte bei Eigentumswohnungen. Hier lag der Anstieg bei plus 0,5 Prozent. Die Preisentwicklung zeigt im Jahresvergleich der ersten Quartale beider Marktsegmente ein Plus von 2, bis 2,6 Prozent.

Wohneigentum – gute Wirtschaftslage beeinflusst Preise

Die Ursachen des Anstiegs liegen in der äußerst positiven Wirtschaftsentwicklung in der BRD. Zusammen mit steigenden Einkommen und den nach wie vor äußerst günstigen Finanzierungskriterien für Eigentum wird die Nachfrage deutlich stimuliert. Dies wiederum lässt die Preise für Wohneigentum steigen. Grund zur Besorgnis, dass es zu einem generellen Anstieg der Preise auf dem deutschen Wohnimmobilienmarkt kommt, besteht nach Ansicht des vdp mit Blick auf die zur Verfügung stehenden Daten bisher allerdings nicht.

 

Verweise:

Günstige Zinsentwicklung lockt Bauherren
Baufinanzierung – Der Vergleich macht sicher
Baufinanzierung durch Direktbank?
Baudarlehen – die Anschlussfinanzierung
Endspurt für die günstige Baufinanzierung

Share
Autor: Ursula Pidun
Veröffentlicht in: Fertighaus, Finanzierung, Hausbau, Passivhaus
Tags: , , , ,

Das könnte Sie ebenfalls interessieren