MEIN BAU

Main Section

Blogs

Share

Direktbanken auch bei Bauherren beliebt

Auch Bauherren nutzen immer häufiger Direktbanken. Der Vorteil liegt auf der Hand: Die Finanzinstitute unterhalten keine kostspieligen und weit verzweigten Filialnetze. Mit einem solchen Wettbewerbsvorteil lassen sich besonders attraktive Angebote offerieren.

Direktbank

Direktbanken bieten perfekten Service zu günstigen Konditionen (Foto: alexraths / Clipdealer.com)

Finanzdienstleister gibt es wie Sand am Meer. Daher besteht auch unter Banken ein reger Wettbewerb und die Finanzdienstleister buhlen um die Gunst der Kunden. Direktbanken haben dabei zunehmend die Nase vorn und werden auch bei Bauherren immer beliebter.

Solche Finanzdienstleister punkten durch erstklassigen Service und lukrative Angebote, auch wenn Filialen vor Ort fehlen. Die vielfältigen Vorteile werden auch von Bauherren gerne und häufig genutzt, die während der Bauphase eine Vielzahl an Finanztransaktionen zu leisten haben.

Direktbanken
bieten lukrative Angebote

Direktbanken wickeln Ihren Kundenservice komplett mittels moderner Kommunikationsmittel ab. Auch die Süd-West-Kreditbank Finanzierung GmbH bietet Geld-, Konten- und Kreditgeschäfte über diesen Weg an und hat sich einen Namen als führender Anbieter für Privatpersonen gemacht.

Die SWK Bank hat ihren Sitz in Bingen am Rhein und zählt zu den Vorreitern in Sachen Direktbanking. Seit ihrer Gründung vor über 50 Jahren gibt sie die durch das Direktbanking-System zur Verfügung stehenden Vorteile direkt an die Kunden weiter. Davon profitieren auch Kunden in Österreich.

Zukunftsmodell Direktbank

Großen Zuspruch erfährt dabei auch der Bereich Ratenkredite. Hier sind die Vorteile und günstigen Konditionen einer Direktbank besonders offensichtlich. Anträge zur Aufnahme von Direktkrediten lassen sich online abrufen und ausfüllen. Der Vorteil: Interessenten erhalten bereits innerhalb weniger Sekunden Entscheidung zur Darlehensanfrage. Die Direktbank punktet zudem auch in Hinblick auf Zuverlässigkeit und Flexibilität.

Dank fester Zinssätze über die gesamten Laufzeiten sowie schnellstmögliche Auszahlungen innerhalb weniger Werktage nehmen viele Verbraucher das Top-Angebot wahr. Die Zukunft im Bereich Finanzsysteme hält inzwischen auch Einzug beim Bargeld. Damit bekommt das uralte System Konkurrenz, denn Kunden und Verbraucher können künftig auf Wunsch mit ihrem guten Namen bezahlen.

Sicherheit auf dem Prüfstand

Das amerikanische Unternehmen Square bietet beispielsweise mit dem neuen “Pay With Square” (PWS)- System eine solche Bezahlvariante an Kassen an. Noch sind hinsichtlich der Sicherheit nicht alle Kritiker überzeugt. So schätzen Experten die Risiken bei solchen Bezahlsystemen höher ein, als dies beim Bezahlen mit Kreditkarte der Fall ist. Auch die Profilerstellung von Kunden anhand getätigter Einkäufe, die aus Auswertungen der “gläsernen” Einkaufswagen erhoben werden, besorgt Datenschützer weiterhin. Ansonsten aber reiht sich auch dieses System ein in den Trend, Finanzgeschäfte mittels modernster Kommunikationswege so angenehm und komfortabel zu gestalten, wie irgend möglich.

 
Direktbanken bieten viel:

Verweise:

Baufinanzierung – vergleichen und sparen
Baufinanzierung – günstig wie nie
Vergleichsportale – Baufinanzierung leicht gemacht
Finanzierung – der variable Kredit
Gute Zeiten für die Anschlussfinanzierung
Günstige Zinsentwicklung – nachgefragt beim vdp
Bausparvertrag – Guthaben sinnvoll einsetzen
Der Bausparvertag – was steckt dahinter?
Bausparen als lohnende Investition?
Sparkassen sind größte Baufinanzierer
Günstige Baudarlehen von der KfW
Baufinanzierung durch Direktbank?
Baudarlehen – Tilgungsbeginn gut planen

Share

Das könnte Sie ebenfalls interessieren