MEIN BAU

Main Section

Blogs

Share

Traumhafte Immobilien im Internet finden

Ein eigenes Haus – davon träumen die meisten Menschen. Für viele lässt sich der Wunsch in Zeiten noch immer sehr günstiger Kredite realisieren. Wer nicht neu bauen möchte und lieber auf eine Bestandsimmobilie zurückgreifen möchte, für den bietet ein professionelles Immobilien-Portal maximale Hilfestellung.

Eigenheim

Ein professionelles Immobilienportal verhilft schnell zum Traumhaus (Foto: auremar / Clipdealer.de)

Der Traum von Eigenheim wird zumeist nur einmal im Leben realisiert. Umso wichtiger ist eine perfekte Planung des Kaufobjekts. Schließlich soll die Immobilie ein Leben lang Freude bereiten und nicht zum Albtraum werden. Wer nach der gründlichen Kalkulation und Planung der Finanzen sicher ist, das ihm die neue Immobilie finanziell nicht über den Kopf wächst, der hat den wichtigsten Schritt zur eigenen Immobilie schon getan. Im Prinzip kann sich der künftige Hausbesitzer nun auf die Suche dem passenden Objekt begeben. Spezialisten wie bei Immonet stehen bei der Suche hilfreich zur Seite. Zur Wahl stehen u.a. folgende Immobilien:

  • Einfamilienhaus
  • Zweifamilienhaus
  • Reihenhaus
  • Doppelhaushälfte
  • Bungalow
  • Villa
  • Landhaus
  • Stadthaus

Immobilien Suche leicht gemacht

Selbstverständlich sollte die Immobilie perfekt zum Käufer passen. Dies bedeutet, dass sich Käufer über den gewünschten Häusertyp im Klaren sein sollten. Zur Wahl steht das typische freistehende Einfamilienhaus, aber auch Doppelhaushälften oder ein Reihenhaus kann durchaus in Frage kommen. Wichtig ist stets, dass sich der Käufer finanziell in einem Rahmen bewegt, der nicht überfordert. Das spezialisierte Immobilien Portal bietet eine exzellente Möglichkeit, das passende Objekt zu finden. Hierzu geben Nutzer der Webseite spezielle Parameter wie etwa Haustyp, Alter der Immobilie, Größe, Lage, Preis und vieles mehr.

In wenigen Schritten zu den Wunsch Immobilien

Nach Eingabe der Wunschvorgaben werden unverzüglich Vorschläge von aktuell verkäuflichen Immobilien bereitgestellt. Wird hier bereits hier das eine oder andere Objekt entdeckt, das den Wünschen und Vorstellungen entspricht, so sollte möglichst rasch ein persönlicher Besichtigungstermin vereinbart werden. bemühen. Nur dann, wenn die in Frage kommenden Immobilien gründlich in Augenschein genommen werden, lassen sich mögliche Mängel ausmachen. Eine Immobilien Checkliste hilft, das Objekt einer Vorabprüfung zu unterziehen, um zu entscheiden, ob es tatsächlich in die engere Wahl fällt.

Immobilien Checkliste gibt Sicherheit

So sollte die Fassade auf mögliche Risse überprüft werden. Schafzimmer und Bäder befinden sich bestenfalls auf der gleichen Etage. Bäder verfügen möglichst über Fenster, bzw. Entlüftungen und auch Keller, Dachboden und Abstellkammern sollten vorhanden sein. Gibt es dann noch einen Garten oder ein Terrasse in Südlage und findet vor Unterzeichnung des Kaufvertrages eine Prüfung des Hauses durch einen unabhängigen Sachverständigen statt, ist es bald soweit: Der Traum von der eigenen Immobilie wird Wirklichkeit und der Einzugstermin steht unmittelbar bevor.

 
immonet im Gespräch mit Rainer Calmund:

Verweise:
Immobilie als Kapitalanlage – Was ist zu beachten?
Baufinanzierung – vergleichen und sparen
Finanzierung – der variable Kredit
Gute Zeiten für die Anschlussfinanzierung
Günstige Baudarlehen von der KfW
Baudarlehen – Tilgungsbeginn gut planen

Share

Comments are closed.