MEIN BAU

Main Section

Blogs

Share

Flüsterleise Haushaltsgeräte reduzieren Lärmpegel im Haus

Waschmaschine und Geschirrspüler sind gefüllt. Zeit für Bewohner, es sich in den eigenen vier Wänden endlich gemütlich zu machen. Doch so richtig klappt es mit der Entspannung nicht. Die eingespannten Haushaltsgeräte brummen und summen, dass es so gar keine Freude ist. Abhilfe schaffen lässt sich nur mit flüsterleisen Geräten, die der Handel inzwischen führt.

Haushaltsgerät

Älter Haushaltsgeräte verursachen einen hohen Lärmpegel im Haus (Foto: netris / Clidepaler.de)

Wer kennt das Problem mit dem brummelnden Lärm der Haushaltsgeräte nicht? Die ansonsten nutzvollen Haushaltshelfer sind immer dann in Betrieb, wenn die Bewohner zu Hause sind und eigentlich Ruhe benötigen. Auch die meisten Berufstätigen lassen ihre elektronischen Haushaltshelfer gegen Abend laufen, wenn sie wieder zu Hause sind. Das stört den wohlverdienten Feierabend gewaltig. Doch bisher war keine Lösung in Sicht, wie sich das abschalten lässt.

Ältere Geräte verursachen gehörigen Lärm

Waschmaschinen, Spülmaschinen, Dunstabzugshauben und Co. sind in Hinblick auf den Lärm, den sie erzeugen, noch nicht in der Zukunft angekommen. Zumindest nicht die älteren Geräte, die überwiegend in allen Haushalten genutzt werden. Sie strapazieren die Nerven der Bewohner mit ihrem beträchtlichen Geräuschpegel erheblich und Rettung war bisher nicht in Sicht. In Zeiten moderner Architektur mit weiten und offenen Bereichen ohne Türen hat sich das Problem weiter verstärkt. Auch Küchen werden inzwischen in Wohnbereiche integriert. Da passt Lärm so gar nicht in die ansonsten hochmoderne Wohnlandschaft.

Leise Haushaltgeräte müssen her

Somit müssen Haushaltsgeräte her, die besonders leise sind, doch bisher wurden solche Produkte kaum angeboten. Hersteller haben in der Vergangenheit nunmehr konzentriert an der Entwicklung solcher besonders leisen Geräte gearbeitet. Im Bereich Spülmaschinen fallen Geräte der Firma Bosch der “Silence Edition” auf, die einen Lärmpegel von nur 38 und 39 Dezibel Lautstärke in die Waagschale legen. Laut Umweltministerium entspricht dies einem Geräuschpegel einer ruhigen Wohnstraße. Es folgen Geräte aus der Serie “RealLife” von Electrolux (42 Dezibel) sowie “Pro Clean”-Geräte von AEG, die mit 39 Dezibel relativ geräuscharm sind.

Geräte für den Haushalt mit Leise-Dämmung

Anders bei Waschmaschinen. Ganz so leise sind auch die neuen Geräte nicht. Das leiseste Gerät aus der Serie “HomeProfesional” vom Hersteller Bosch bringt es im Schleudergang auf 70 Dezibel Lautstärke. Dies entspricht in etwa einer lauten bis sehr lauten Unterhaltung. Immerhin bringt es das Gerät im normalen Waschgang immer noch auf 45 Dezibel, was einer normal lauten Unterhaltung entspricht. Eine moderne, leise Dunstabzughaube von Siemens aus der Serie Wandesse “LC91KA552″ indes bringt es dank besonders ruhigem Motor plus zusätzlicher Leise-Dämmung im normalen Betrieb nur noch auf 51 Dezibel. Dicht gefolgt wird das Gerät von der Abzugshaube “DWB091U51″ vom Hersteller Bosch.

Haushaltgeräte mit weniger Dezibel

Im Bereich Staubsauger versprechen Hersteller wie etwa Miele mit dem Modell “S8 Silence Plus Allergy” leise 69 Dezibel Geräuschkulisse. Dies entspricht laut Bundesumweltministerium etwa dem Lärm eines Automobils, das in zehn Metern Entfernung fährt. 63 Dezibel Lautstärke bietet der “Silence Force Extreme RO 5931″ von Rowenta. AEG bietet “UltraSilencer”, der mit 61 bis 65 Dezibel recht leise saugt. Bei einer solchen Dezibel-Lautstärke lässt sich noch telefonieren und auch Musik hören.

Reduzierte Vibrationsgeräusche

Schließlich lohnt auch der Blick auf den Staubsauger “Q8.0″ der Serie “activeSoundControl” aus Hause Siemens. Das Gerät verfügt über einen Motor mit reduzierten Vibrationsgeräuschen. Zudem wurde der Lärm des Luftstroms abgesenkt. Auch das Pfeifen und Rauschen an den Düsen soll der Vergangenheit angehören. Dabei heraus kommen am Ende 66 Dezibel an Lärmpegel. Auch das Gerät “Relaxx’x ProSilence 66″ vom Hersteller Bosch bietet solche passablen Werte. Das Gerät verfügt laut Hersteller ebenfalls über Düsen, die “geräuschoptimiert” sind. Immerhin – eine kleine aber feine Auswahl der derzeit erhältlichen Haushaltsgeräte verspricht leisere Zeiten im ansonsten noch immer recht lauten Gesumme und Gebrumme am Markt der Haushaltsgeräte.

Flüsterleise Haushaltsgeräte wurden im vergangenen Jahr auf der IFA präsentiert:

 
Verweise:
Haushaltsgeräte für anspruchsvolle Kunden
Küchenplanung – clever Küchen kaufen
Energiesparen mit modernen Töpfen
Haushalt – Frische-Kick für die Spülmaschine
Küchenmaschinen – multifunktionale Alleskönner
Haushaltsgeräte – nützlich, sicher und modern
Küche – kunterbunte Töpfe im Schrank
Küchen – klein, fein, praktisch
Der Kühlschrank mag es kühl
Miniküchen – Pantryküchen – Singleküchen
Zubehör für die Küche

Share

Comments are closed.