MEIN BAU

Main Section

Blogs

Share

Wohnbauobjekte vom Bauträger

Soll der Traum vom eigenen Wohnobjekt Realität werden, stellt sich zunächst die Frage nach dem geeigneten Baupartner. Sind bisher weder Grundstück noch Pläne vorhanden, kann ein Bauträger die geeignete Wahl sein. Dieser gibt ein neues Bauprojekt zunächst auf eigenes Risiko und in finanzieller Vorleistung in Auftrag und verkauft später entsprechend fertiggestellte oder noch im Bau befindliche Einheiten.

Wohnprojekt

Die Wahl des Baupartners entscheidet über das Gelingen des Bauprojekt. (Foto: andresr / Clipdealer.de)

Im Gegensatz zum Bauunternehmer, der Bauleistungen auf dem Grund und Boden des Besitzers erbringt, realisiert ein Bauträger ein neues Bauprojekt zunächst unter Einsatz eigener Finanzmittel und auf eigenes Risiko. Eigenständige Bauleistungen werden vom Bauträger in der Regel nicht erbracht. Vielmehr werden alle Bauleistungen von der Planung über Genehmigungsverfahren bis hin zu kompletten Bauausführung vom Bauträger in Auftrag gegeben.

Strenge Auflagen für Bauträger

Die Abwicklung des Bauprojekts erfolgt durch den Kauf sowie die Entwicklung eines Grundstücks. Anschließend verkauft der Bauträger einzelne Einheiten entweder nach Fertigstellung oder bereits zu Zeiten des Rohbaus. Der Bauträgervertrag muss zwingend notariell beglaubigt werden, da auch Grundbesitz an den Käufer abgetreten wird. Gefällt einem Käufer das geplante Bauprojekt des Bauträgers und entschließt er sich zum Kauf, so wird zunächst ein Kontrakt abgeschlossen.

Mischung aus Kauf- und Werkvertrag

Dieser Bauträgervertrag ist rechtlich betrachtet eine Mischung aus Kauf- und Werkvertrag. Er unterliegt den strengen Regelungen der Makler- und Bauträgerverordnung(MaBV). Die jeweiligen Elemente des Werkvertrags ergeben sich aus der Sachlage, dass bei Vertragsabschluss zwischen Käufer und Bauträger die Bauleistungen zumeist nicht abgeschlossen sind. Dies erfordert eine gesetzliche Regelung zu den vom Käufer nach Vertragsabschluss zu leistenden Abschlagszahlungen gemäß dem jeweiligen Bautenstandsbericht (MaBV).

Bauträger für Wohnanlagen und Reihenhäuser

Innovative Bauträger wie etwa Terrafinanz Wohnbau bieten Kunden interessante Objekte und kümmern sich um eine zügige und einwandfreie Abwicklung des gewünschten Wohnobjekts. Dieser Anbieter, der sich auf Projekte in Süddeutschland spezialisiert, zählt zu den führenden Anbietern und bietet vorwiegend Wohnanlagen und Reihenhäuser im Landkreis München. Wie alle seriösen Bauträger verpflichtet sich dieses Unternehmen, das gewünschte Bauprojekt gemäß der vereinbarten Beschreibung zu errichten, pünktlich zu übergeben und dem Käufer das Recht am Eigentum zu verschaffen.

Solvenz, Zuverlässigkeit und Qualität

Wer einen Bauträger beauftragen möchte, kann sich bei der Wahl des Unternehmens bereits im Vorfeld absichern. Gerade bei einem Bauprojekt, das viele Bauherren in der Regel nur einmal im Leben planen, haben Faktoren wie etwa Solvenz, Zuverlässigkeit und Qualität des Bauträgers höchste Priorität. Experten raten daher, vor Abschluss von Verträgen folgende Maßnahmen durchzuführen:

  • Bankauskunft zum künftigen Bauträger einholen
  • Allgemeinen Ruf des Unternehmens hinterfragen
  • Referenzen des Unternehmens durchsehen
  • Referenzobjekte besichtigen
  • Hinterfragung, ob es zurückliegend Probleme mit dem Bauträger gegeben hat
  • Besichtigung von Referenzobjekten
  • Qualitätssichernde Maßnahmen ergreifen (z. B. TÜV oder DEKRA)

Bauträger haben Pflichten

Auch weitere Aspekte sollten Berücksichtigung finden. So ist es wichtig, sich darüber im Klaren zu sein, dass der Bauträger der einzige Vertragspartner des Kunden ist. Direkte Abstimmungen mit Handwerkern und ausführenden Handwerksunternehmen sind daher nicht bzw. nur im Einverständnis mit dem beauftragten Bauträger möglich. Auch über die Pflichten des Baupartners sollten Interessenten informiert sein. So ist der Bauträger gegenüber dem Käufer des Objekts für eine einwandfreie Ausführung verantwortlich. Eventuelle Mängel müssen durch den Bauträger beseitigt werden. Dies betrifft alle Mängel, die während der Bauzeit sowie der folgenden Gewährleistungszeit auftreten.

 
Baufinanzierung im Fokus der Münchener Immobilienmesse:

 
Verweise:
Der schlüsselfertige Bauvertrag
Immobilien – Webportal als Suchassistent
Eigenbedarf leicht durchsetzbar
Immobilie – so wird die Suche zum Volltreffer
Haus & Grund als Komplettangebot
Bauvertrag – schwarze Schafe auf der Messe
Der schlüsselfertige Bauvertrag
Haus & Grund als Komplettangebot
Immobilien – Verkehrswert bestimmt den Preis
Preisindex für Immobilien gestiegen
Immobilien – Zustand vor Kauf gründlich prüfen
Günstige Zinsentwicklung lockt Bauherren

Share

Comments are closed.