MEIN BAU

Main Section

Blogs

Share

BDIA-Handbuch Innenarchitektur erschienen

Das BDIA-Handbuch vom Bund Deutscher Innenarchitekten zählt zu den wichtigsten Informationsquellen für Innenarchitekten, Architekten, Bauherren und Raumausstatter. In jedem Jahr erscheint eine neue Ausgabe. Die aktuelle Publikation “Innenarchitektur 2011/12″ ist seit August zu haben.

Handbuch Bund Deutscher Innenarchitekten

Das Handbuch ist wichtige Informationsquelle für Experten im Bereich Innenarchitektur (Foto: Archiv MB)

Das BDIA-Handbuch ist prall gefüllt mit wertvollen Anregungen, Trends und Visionen sowie herausragenden innenarchitektonischen Kompositionen führender Fachleute. So werden unter anderem auch beachtliche Projekte im Bereich Innenarchitektur präsentiert, die von einer Fach-Jury auserwählt und schließlich ausgezeichnet wurden.

BDIA-Handbuch –
Entwürfe haben es in sich

Die präsentierten Entwürfe haben es wahrlich in sich: Leser und Betrachter erwartet eine einzigartige Vielfalt realisierter, innovativer Ideen im Bereich der Innenarchitektur. Die breite Palette der vorgestellten Objekte reicht von Businessräumen über Restaurants und Hotels bis hin zu Wohnhäusern und bietet einen eindrucksvollen Blickwinkel in die Vielseitigkeit des Tätigkeitsfeldes der Innenarchitekten. In der aktuellen Ausgabe stehen zusätzlich Projekte dreier Autoren besonders im Fokus. Anhand von extravaganten Shops und Läden präsentieren sie das Konsumverhalten der Menschen ganz neu und definieren einen sich daraus ergebenden “Mehrwert”.

BDIA-Handbuch – Konsumverhalten von morgen

So lädt Autorin Angela Kreutz interessierte Kunden ein, in besondere Erlebniswelten abzutauchen. Reinhard Peneder hingegen kümmert sich um die Neuerfindung von Läden unter den heutigen Bedingungen. Demnach werden künftig sinnliche und soziale Erlebnisse die Shops der Zukunft dominieren. Schließlich sei das aktuelle Konsumverhalten ganz besonders auf Genuss ausgerichtet. Autorin Judith Schipper stellt sich der Frage, ab wann denn Shopping auch Vergnügen verbunden sei und gibt sich selbst die Antwort: “Wenn der Mensch und sein Wohlbefinden im Mittelpunkt stehen.”

BDIA-Handbuch – Infos, Portraits und Verzeichnis

Als Beigabe erhalten Leser und Interessenten mit dem BDIA-Handbuch auch eine Vielzahl an Firmenporträts und Herstellerinformationen. Ein Verzeichnis aller Mitglieder des Bundes Deutscher Innenarchitekten, sortiert nach Bundesländern befindet sich ebenfalls am Ende der Publikation. Zum neuen BDIA-Band gibt es obendrein die Wanderausstellung “BDIA “BEST of”, die die Vielschichtigkeit innenarchitektonischer Aufgaben anschaulich vor Augen führt.

Die nächsten Stationen sind:

  • 21.9.2011 bis 1.10.2011, Treffpunkt Architektur (TPA) Würzburg – www.byak.de
  • 5. bis 11.10.2011, Firma Burger in Karlsruhe - www.burger.de
  • 14. bis 25.10.2011, Firma Nimbus, Stuttgart – www.nimbus-group.com
  • 26.11 bis 14.12.2011, Treffpunkt Architektur (TPA) Nürnberg - www.byak.de

Die Wanderausstellung lässt sich zudem auch buchen. Informationen erhalten Sie bei der BDIA Bundesgeschäftsstelle, Fon 0228 90 82 94 0, Email info@bdia.de.

Weitere Buchempfehlungen:

Buchempfehlung – E-Book “Unser Energiehaus”
Buchempfehlungen – Holzbau
Buchempfehlung zum Thema Photovoltaik
Buchempfehlung – Attraktiv und preiswert Bauen

Share
Autor: Ursula Pidun
Veröffentlicht in: Architektur, Buchempfehlung
Tags:

Kommentar schreiben