MEIN BAU

Main Section

Vor einer Renovierung sollte man jeden folgenden Schritt planen.

Altes Haus renovieren: Tipps für die Planung des Projekts

Wer ein altes Haus renovieren möchte, sollte sich vor dem Start des Projekts genau überlegen, in welcher Reihenfolge die einzelnen Schritte abgearbeitet werden und wie die Finanzierung bewältigt wird.


weiterlesen »

BAUABNAHME: Auf Vertragsklauseln achten

Die Bauabnahme

Besonderes Augenmerk sollten Bauherren der Bauabnahme zubemessen. Sie ist ein wichtiger Rechtsschritt und führt somit auch zu weitreichenden Rechtsfolgen. Eine gute Vorbereitung hilft, kostspielige Fehler zu vermeiden!

weiterlesen »

GRUNDSTÜCK: Erschließungskosten prüfen

Das Grundstück von der Gemeinde

Günstiges Bauland von der Gemeinde erfreut sich großer Beliebtheit. Da greift der eine oder andere Bauherr schnell zu. Wer auch bei den Erschließungskosten nicht zu viel zahlen möchte, sollte die Kalkulation der Gemeinde allerdings genau unter die Lupe nehmen!

weiterlesen »

Ist Windkraft billiger als Solarenergie?

Windräder

Berechnungen des Handelsblatts haben ergeben, dass die Energiewende mit Windkraft deutlich billiger gestaltet werden kann als mittels Solaranlagen. Dies wird sich auf die Energiekosten ganz generell auswirken und ist daher auch für Bauherren von großem Interesse.

weiterlesen »

Baubranche profitiert vom Öko-Boom

Hausansicht

Die Baubranche profitiert erheblich vom Öko-Boom. Besonders die Fassaden- und Fensterbranche konnte in der Vergangenheit eine deutliche Umsatzsteigerung verzeichnen. Sie hofft auf eine Fortsetzung der positiven Entwicklung.

weiterlesen »

Großes Bauherren-Handbuch zu Fertighäusern

Publikation zu Fertighäusern

Der Bundesverband Deutscher Fertigbau e.V. hat im Mai das “Große Bauhandbuch – Moderne Fertighäuser” herausgebracht. Künftigen Bauherren, die eine Fertigbauweise bevorzugen, erhalten hier alles Wissenswerte rund um diese Form der Bauweise.

weiterlesen »

Wenn das Traumhaus Mängel hat

Nachbesserungspflicht

Experten beobachten, dass sich Baumängel häufen. Woran liegt es, dass eine derart deutliche Zunahme solcher Mängel zu verzeichnen ist? Liegt die Schuld nur auf Seiten der Bauunternehmer oder macht auch der Bauherr Fehler?

weiterlesen »

Moderne Fertighäuser lassen sich gut umbauen

Das moderne Fertighaus

Vorbei sind die Zeiten, zu denen Fertighäuser wenig individuell gestaltet waren. Gegenüber dem unspektakulären Einheitslook der ersten Generation dieser Bauweise präsentieren sich Fertighäuser heute in einer einzigartigen Vielfalt.

weiterlesen »

Schwarzbauten sind illegal

Bilder aus der Luft

Schwarzbauten sind illegal. Wer dennoch schwarz baut, wird schnell erwischt. Experten raten eindringlich dazu, sich vor Baubeginn zu informieren, welche gesetzlichen Erfordernisse eingehalten werden müssen!

weiterlesen »

HAUSBAU: Vorsicht vor Betrügern

Geschäftsabschluss

Während eine Vielzahl der Unternehmen durch eine seriöse und vertrauensvolle Zusammenarbeit punkten, taucht gelegentlich auch das eine oder andere schwarze Schaf auf. Lassen sie sich im Vorfeld ausmachen und welche Merkmale weisen darauf hin, dass hier Betrug im Spiel sein kann?

weiterlesen »

Das “Erneuerbare Energien Gesetz” (EEG)

Erneuerbares Energien Gesetz

Bei Deutschlands “Erneuerbare-Energien-Gesetz” (EEG) bleibt alles beim Alten. Demnach kommt es zu einer stufenweisen Einführung bis zum Jahre 2050. Interessant für Bauherren, denn sie zählen als Endverbraucher zu den Kostenträgern.

weiterlesen »

Muskelhypothek: Lohnt Eigenleistung am Bau?

Eigenleistung am Bau

Eigenleistungen sind unter Bauherren sehr beliebt. Doch nicht immer führen sie am Ende auch zum gewünschten Einsparpotenzial. Wer sich überschätzt, hat am Ende das Nachsehen und muss doppelt soviel zahlen, als ursprünglich geplant!

weiterlesen »

Aufgepasst bei der Bau-Abnahme

Die Bau-Abnahme

Am Ende einer langen Bau-Phase steht die Bau-Abnahme im Mittelpunkt. Hier ist Umsicht und Überblick gefragt. Wurde der Bau erst abgenommen, lässt sich eine zügige Mängelbeseitigung im Nachhinein zumeist nur schwerlich durchsetzen!

weiterlesen »

Gewährleistungsfrist nach VOB

Vertragsunterzeichnung

Steht das Bauvorhaben kurz vor der Vollendung, stellt sich schnell die Frage, wie lange der Bauunternehmer für Mängel haftet. Maßgeblich ist das Bürgerliche Gesetzbuch. Wer eine Klausel unterschreibt, wonach die Gewährleistungsfrist nach VOB/B geregelt ist, hat mitunter das Nachsehen.

weiterlesen »

Kindersicher im Neubau

Tümpel im Garten

Wer schon bei der Planung des Neubaus an die Sicherheit der Kinder denkt, spart Kosten. Müssen kindersichere Elemente nachträglich eingebaut werden, verteuert dies unnötig die Bau-Gesamtkosten und erhöht zusätzlich den Arbeitsaufwand!

weiterlesen »

Baufinanzierung – Der Vergleich macht sicher

Kreditzinsen für Baufinanzierung

Das Abenteuer Bauen beginnt für viele Bauherren und Baufrauen mit der zentralen Frage nach einer sinnvollen Baufinanzierung.Hierzu gibt es im Internet Tipps und Infos Sonderzahl. Auch Bankinstitute informieren in persönlichen Gesprächen umfassend und meist sehr engagiert, handelt es sich dabei in der Regel doch um namhafte Beträge, die zur Diskussion stehen.Aber wie vergleichen sie die Informationen und Finanzierungsangebote miteinander und wie können sie die Gebühren für die Verbücherung ihres Kredites sparen?

weiterlesen »