MEIN BAU

Main Section

Blogs

Share

Terrasse & Co. als Wohlfühloase

Besonders in der warmen Sommerzeit wächst der Wunsch nach einer herrlich grünen Wohlfühl-Oase. Mit einer schicken Terrasse, einem attraktiven Balkon oder lichthellen Wintergärten werden kühnste Outdoor-Träume wahr und Hobby-Gärtner kommen auf ihre Kosten.

Terrassen

Eine herrliche Terrasse steigert den Wohnkomfort deutlich (Foto: CandyBoxImages / Clipdealer.com)

Ein entspanntes Frühstück auf einer herrlichen Sonnenterrasse, ein gemütlicher Dämmerschoppen auf dem Balkon bei Sonnenuntergang oder die fröhliche Rune im rundum verglasten Wintergarten – wer träumt nicht davon. Möglichkeiten sich ein solches, attraktives Terrain für entspannte Stunden zu schaffen, gibt es viele. Wer noch nicht über Terrasse & Co verfügt, kann sich mit relativ wenig Aufwand und etwas Know-how das künftige Wellness-Plätzchen schon bald schaffen.

Die Terrasse wird zum eigenen Raum

“Das eigene Zuhause wird noch liebenswerter, wenn man wohnungsnah auch das Draußen erleben kann – sei es auf einem kleinen Balkon, auf der Dachterrasse, auf einer ebenerdigen Terrasse mit Überdachung oder im Wintergarten”, erklärt Architektin Helga Zander aus Hannover. Sie erläutert, dass es in Hinblick auf Altbauten bei Modernisierungen bereits Usus ist, einen schicken Balkon mit Blickrichtung Garten anzubauen. Ausgestattet mit einem modernen Dach aus Glas oder einer zauberhaften Markise aus fröhlich bunten Stoffen lässt es sich dort auch dann herrlich relaxen, wenn es bei lauen Temperaturen einmal regnen sollte.

Markisen schützen die Terrasse

Terrassen

Blütenzauber auf dem Balkon (Foto: Uwe-Jens Kahl / Pixelio.de)

Die Expertin weist angesichts solcher Bauvorhaben allerdings darauf hin, dass ein Mindestabstand zur Grundstücksgrenze zu beachten ist. In einzelnen Fällen ist sogar die Zustimmung der angrenzenden Nachbarn erforderlich. „Auch kann ein Sichtschutz zu Nachbarbalkonen erforderlich sein“, führt die Expertin aus. Derlei spezifische Kriterien sind in den jeweiligen Anforderungen in den Bauordnungen der Bundesländer aufgeführt. Damit müssen sie zwingend berücksichtigt werden.

Anbau von Balkon oder Terrasse lohnt

Auch bei Dachgeschosswohnungen lohnt ein Ausbau. Mit einer zauberhaften Dachterrasse lässt sich die Fläche in einen attraktiven Blumen- oder Kräutergarten inklusive Sonnensitz verwandeln. Ganz ohne Bauvorschriften geht es aber auch hierbei nicht und selbstverständlich muss für eine solche Maßnahme ein ordentlicher Bauantrag gestellt werden. Ebenso sollte an eine sichere Feuchtigkeitsabdichtung und Wärmedämmung zu angrenzenden Wohnungen Beachtung finden.

Neben der Terrasse punktet auch der Wintergarten

Hausbesitzer und Wohnungsinhaber, für die eine Terrasse oder ein Balkon nicht in Frage kommt, können mit einem Wintergarten liebäugeln. Die verglasten Wohlfühl-Oasen lassen sich schon im frühen Frühjahr nutzen und bieten Pflanzen und Gewächsen aller Art sicheren Schutz vor Kälte. Idealerweise liegen Wintergärten in Richtung Osten oder Süden. Ausgestattet mit einer Schiebetür lässt sich ein Wintergarten im Hochsommer zu einem herrlichen Freisitz umfunktionieren.

Belüftungen auf der Terrasse inklusive

Gleichzeitig dient der Wintergarten als klimatischer Puffer zur Wohnung. Wer sich für einen solchen Wintergarten interessiert, sollte jedoch in jedem Fall eine gute Entlüftung und einen angemessenen Sonnenschutz einplanen. Ein solcher Wintergarten schafft zusätzlich mehr Wohnfläche, die das ganze Jahr über nutzbar ist. Hochmoderne, funktionelle Fenster sorgen für angemessene Verschattungen und die innovativen Belüftungen bieten ganzjährig ein herrliches Raumklima zum Entspannen und Relaxen.

 

Verweise:

Hollywoodschaukel bietet Komfort im Garten
Grillen auf dem Balkon erlaubt?
Moderen Grillgeräte für die Gartensaison
Im Garten beginnt die Grillsaison
Buchempfehlung – Pflanzen in Hülle und Fülle
Blumenkübel – Blütenpracht für Garten & Co.
Garten – Frühjahrskur für Beete & Co.
Wohnen – zauberhafte Pflanzkübel für den Frühling
Gartendeko für ein grünes Schlaraffenland
Wintergarten – Oase der Entspannung
Dimmbares Licht auf Knopfdruck
Gartenlaube & Co – ein Fall für das Bauamt
Sonnenschutz als idealer Einbruchschutz

Share
Autor: Ursula Pidun
Veröffentlicht in: Architektur, Garten, Ideen, Wohnen
Tags: , , ,

Kommentar schreiben