MEIN BAU

Main Section

Blogs

Share

Treppenlifte haben Konjunktur

Treppenlifte nehmen dem mühsamen Treppensteigen den Schrecken. Auch der Transport von Einkäufen und Gegenständen wird mit einem passenden Treppenlift für das Haus deutlich erleichtert. Fachunternehmen bieten einen Rundum-Service von der Beratung über die Planung bis hin zum kompletten Einbau.

Der Treppen-Lift

Treppenlifte verfügen über modernste Technik und ein ansprechendes Design. (Foto: Garaventalift)

Treppenlifte werden heutzutage ganz selbstverständlich und vorsorglich in viele neue Bauprojekte integriert. Auch Altbauten lassen sich nachträglich umrüsten. Mit einem Treppenlift wird damit den gesellschaftlichen Bedingungen Rechnung getragen, die es auch älteren Menschen und Mitbürgern mit Handicap erlauben, ein ganz normales, aktives Leben in den eigenen vier Wänden zu führen.

Treppenlift – moderne Technik macht mobil

Treppenlift

Ein moderner Treppenlift integriert sich perfekt in das Wohnambiente (Foto: Garaventalift)

So muss niemand im Alter die vertraute Umgebung verlassen, nur weil der Weg in die oberen Geschosse zur unüberwindbaren Barriere wird. Spezielle Unternehmen, wie etwa http://www.garaventalift.de, bieten eine Fülle innovativer Lösungsmöglichkeiten für den Bereich Treppenlift im Haus oder in der Wohnung.

Maßgeschneiderte Angebote vom Konzept über die sorgfältige Planung bis hin zum vollständigen Einbau garantieren Qualität auf hohem Niveau und ein Höchstmaß an Komfort. Auch hinsichtlich der Nutzung und Bedienung zeigen sich die einzelnen Modelle von der besten Seite. So können sich die Hausbewohner nicht nur auf ein effizientes Hilfsmittel freuen, das die Bewältigung des täglichen Ablaufs im eigenen Zuhause deutlich erleichtert. Vielmehr steht auch modernste Technik und ein ansprechendes Design im Fokus.

Treppenlift – Treuer Begleiter im Alltag

Dabei setzen Unternehmen im Ressort Treppenlift auf die Vielfalt der Modelle, um möglichst vielen Herausforderungen die passgenaue Lösung zu bieten. Im Wesentlichen wird unterschieden in Sitzlift, Plattformlift, Hublift und Homelift.

  • Sitzlift
    Der Sitzlift wird insbesondere von Menschen genutzt, denen es schwerfällt, Treppen zu steigen. Dieses Modell kommt am häufigsten zum Einsatz. Ein Sitzlift ist eine recht günstige Alternative, wenn ein komfortabler Aufzug aus Platzmangel nicht eingebaut werden kann oder zu aufwendig erscheint – auch in Hinblick auf die Kosten. Beim Sitzlift wird nochmals unterschieden in Sitzlifte für gerade Treppen oder aber in Sitzlifte für Treppenhäuser.
  • Plattformlift
    Ein solcher Lift hilft insbesondere Rollstuhlfahrern, Hindernisse wie etwa Treppen zu überwinden. Sie sind auch in besonders schmalen Ausführungen erhältlich und eignen sich so auch für schmale Treppen.
  • Hublift
    Der Hublift beweist sich als ideale Transporthilfe für Menschen, die einen Rollstuhl benutzen. Mit einem Hublift lassen sich zudem kleine Höhenunterschiede perfekt und ohne großen Aufwand ausgleichen. Der Hublift beweist größte Flexibilität beim Überwinden von Hindernissen und lässt sich leicht installieren. Hinzu kommt, dass aufgrund der recht geringen Förderhöhe ein Einbau zumeist ohne Genehmigungsverfahren möglich ist.
  • Homelift
    Ein Homelift ist die perfekte Alternative zu einem Lift. Der Homelift transportiert sowohl Personen als auch Lasten und lässt sich auch nachträglich einbauen und in den meisten Fällen ist er preiswerter und montagefreundlicher als ein Aufzug im klassischen Sinne. Ein Homelift fährt – im Gegensatz zum Hublift – stets senkrecht nach oben.

Treppenlift – Rundumservice mit Qualitätsgarantie

Ganz gleich, für welches Modell sich Interessenten am Ende entscheiden, professionelle Unternehmen im Bereich Treppenlift bieten einen Rundumservice. Neben fundierten Beratungen, die alle Aspekte der Bewohner berücksichtigen, werden Planungen, Service und Montage sorgfältig durchgeführt. Am Ende der Serviceleistungen steht eine gründliche Einweisung in die Bedienung des neuen Treppenlifts. So gerüstet, können sich die Bewohner auf ein sorgenfreies Leben in der vertrauten Umgebung freuen und die neue, unbeschwerliche Zeit daheim im vollen Zügen genießen.

Verweise:
Barrierefreies Bauen
Treppenlifte -Mit Leichtigkeit treppauf- und treppab
Wohnen für Senioren
Moderne Fertighäuser lassen sich gut umbauen

Share
Autor: Ursula Pidun
Veröffentlicht in: Wohnen
Tags:

Kommentar schreiben