MEIN BAU

Main Section

Das Spiel mit den verschiedenen Ebenen ist bei dem Bauen am Hang sehr wichtig.

Bauen am Hang: Wohnen mit der besten Aussicht

Die Hanglage lässt ein Grundstück einmalig schön erscheinen, stellt aber auch eine große Herausforderung dar. Beim Bauen am Hang muss daher einiges beachtet werden, um keine unliebsame Überraschung zu erleben.


weiterlesen »

Fitnessraum zuhause einrichten – Überblick und Todo’s

Sport ist ein wichtiger Ausgleich zum Beruf. Doch oft ist es nicht einfach, ihn in den Alltag zu integrieren. Termine und Überstunden erschweren es, Öffnungszeiten im Fitnessstudio, feste Zeiten von Gymnastik- und Workout-Kursen oder Trainingszeiten im Verein auch wahrzunehmen. Wer beruflich viel eingespannt ist, braucht Flexibilität, um Sport zu treiben. Maximal flexibel sowie unabhängig von Witterung und Jahreszeit sind Sie mit einem eigenen Fitnessraum. Was spricht für ihn, wann lohnt er sich und wie richten Sie ihn am besten ein – das beantwortet unser Ratgeber.

weiterlesen »

Sonnenliegen – perfekt für Erholungsbereich

Es gibt kaum etwas entspannenderes, als auf einer Sonnenliege im Garten zu relaxen.

Einen Rückzugsort im Garten zu haben, in dem man so richtig ausspannen kann und den Stress der vielen Arbeit oder des Haushalts hinter sich lassen kann, ist für Körper und Geist eigentlich eine Notwendigkeit. Wer im Home-Office tätig ist, weiß wie wichtig die Trennung von Arbeits-, Wohn- und Entspannungsbereich ist und was eine solche für die Effizienz von sowohl der Arbeit als auch von der Erholung davon bedeutet. Nun gibt es diverseste Möglichkeiten so ein „Sonnenbad“ umzusetzen; das Beste daran – es ist hier für jedes Budget was dabei, von einer einfachen Sonnenliege bis hin zum eigenen Schwimmteich!

weiterlesen »

Wohnideen fürs Esszimmer

Wohn- und Esszimmer

Das Esszimmer gehört zu den wichtigsten Räumen im neuen Haus. Bei der Planung für die Esszimmereinrichtung sollte daher auf einige Details geachtet werden.

weiterlesen »

Hebeschiebetüren: Vorteile und Beachtenswertes

Eine Hebeschiebetür bietet höchsten Bedienkomfort

Aufgrund ihrer zahlreichen Vorteile werden für Durchgänge zum Gartenbereich gerne Hebeschiebetüren verwendet. Diese erfreuen sich wegen außerordentlichem Wohn- und Bedienkomfort, höchster Stabilität, Dichtigkeit und Energieeffizienz immer größerer Beliebtheit. Auch vor Einbrüchen lassen sich diese Schiebetüren besonders gut schützen. Das macht Hebeschiebetüren zur idealen Lösung für Terrasse, Balkon, Wintergarten & Co.

weiterlesen »

Pavillons: Was sollte man in Sachen Reinigung und Lagerung beachten?

Gartenpavillon mit Beleuchtung

Der Pavillon gehört bekanntlich für viele Gartenenthusiasten zur Grundausstattung – sei es zum Schutz vor Wind und Regen beim Grillen oder schlicht und einfach als schicker Sonnenschutz für die Terrasse. Doch obwohl die meisten Gartenpavillons zwar sehr robust und stabil gebaut sind, können Nachlässigkeiten bei der Reinigung und eine unsachgemäße Lagerung relativ schnell dazu führen, dass sich unschöne Wasser-, Moos- oder sonstige Schmutzflecken bilden. Darüber hinaus kann es zu Schimmelbildung auf der Bespannung kommen, wenn der Pavillon nicht trocken und komplett gereinigt eingelagert wird. Aber wie kann man denn eigentlich am besten gegen hartnäckige Verschmutzungen vorgehen? Und worauf sollte man bei der Einlagerung über die Wintermonate auf jeden Fall achten?

weiterlesen »

Doppelstegplatten – optimal für Heimwerker

Ein Gewächshaus aus Doppelstegplatten, die hierfür ideal sind.

Das private Eigenheim verschönern und eine Wohlfühloase schaffen, das gelingt am besten mit Doppelstegplatten. Dieses vielseitig verwendbare Produkt ist ideal für Heimwerker, denn nicht nur das Ergebniß überzeugt, auch die Montage und Verarbeitung sind verblüffend einfach.

weiterlesen »

Anzahlungsbürgschaften sind empfehlenswert

Mit der Anzahlungsbürgschaft sind positive Effekte für Auftraggeber als auch Auftragnehmer verbunden.

Zahlreiche Arbeitsaufträge können ohne Anzahlung erst gar nicht begonnen werden. Bei einem Bauprojekt beispielsweise wird die Anzahlung vom Auftragnehmer für Material und Lohn benötigt. Jedoch stellt so eine Vorleistung für den Bauherren immer ein gewisses Risiko dar. Wenn nämlich der Bau nicht zufriedenstellend ausgeführt wird oder das Bauunternehmen während des Projektes in Insolvenz geht, so ist die Anzahlung verloren. Durch eine Anzahlungsbürgschaft, manchmal auch Vorauszahlungsbürgschaft genannt, kann sich der Auftraggeber im Vorfeld absichern.

weiterlesen »

Alternative Heizungssysteme

Fossile Brennstoffe werden bei der Wärmepumpe nicht mehr benötigt.

Ob Sie Ihr Haus sanieren oder es erst bauen: alternative Heizungssysteme machen die eigenen vier Wände nicht nur zeitgemäßer, sondern auch umweltfreundlicher. Denn die fossilen Brennstoffe, wie herkömmliche Heizungen sie meist benötigen, werden knapper und sind alles andere als positiv für die Klimabilanz. Mit einer alternativen Heizung können Sie die Umwelt entlasten und Kosten sparen. Das finden auch die Regierung und Länder gut und belohnen klimafreundliche Haushalte mit entsprechenden Förderungen. Unser Ratgeber stellt Ihnen unterschiedliche alternative Heizungssysteme vor, zieht den Vergleich und gibt Ihnen Tipps, wie Sie durch Zuschüsse Geld sparen.

weiterlesen »

Wandfliesen und ihre zahlreichen Vorteile

Badezimmer mit Fliesen

Egal ob im Innen- oder Außenbereich – Fliesen sind immer eine gute Wahl. Sie bringen zahlreiche Vorteile, die ihnen ein angenehmes Wohnklima verschaffen. So sind sie nicht nur ästhetisch, sondern auch pflegeleicht und langlebig.

weiterlesen »

Energiewende zu Hause: Photovoltaik (PV) auf dem Dach

PV-Anlage auf Einfamilienhaus

Viele Länder auf der Welt haben auf dem kürzlich durch US-Präsident Joe Biden einberufenen Gipfel ambitionierte Ziele zum Klimaschutz festgelegt. Auch Österreich will bis 2040 klimaneutral wirtschaften. Der Klimawandel ist in vielen Regionen der Erde bereits unübersehbar. Um aber wirkungsvoll gegenzusteuern, sind wir alle gefragt. Oder anders ausgedrückt: Die Energiewende beginnt vor bzw. über der eigenen Tür.

weiterlesen »

Kalkanstrich: ein natürlicher Schutz für Obstbäume

Vor allem im Winter sind Obstbäume starken Belastungen ausgesetzt.

Die Hauptversorgungsader der Obstbäume ist ihr Stamm, der normalerweise durch eine Rinde vor äußeren Einflüssen geschützt wird. Die Sonne und die trockene Luft verursachen Risse in der Rinde. Diese vergrößern sich durch den Frost in der Nacht. Schädlinge können leichter in das Bauminnere eindringen.

weiterlesen »

Automatisches Wohnrecht nach langer Wohnzeit?

Umso länger Sie in Ihrer Wohnung wohnen, umso länger ist auch die Kündigungsfrist für das Mietverhältnis.

Wohnt ein Mieter lange genug in einer Wohnung, hat er ein automatisches Wohnrecht und kann nicht gekündigt werden – diese These hört man immer wieder unter Mietern. Doch stimmt das wirklich, oder ist das bloß ein Irrglaube und ein falsches Gerücht? Wir gehen der Frage auf den Grund und verraten Ihnen, was das Gesetzt und die Fakten zu dieser Frage sagen.

weiterlesen »

Tipps für einen entspannten Umzug

entspannter Umzug

Viele Menschen brauchen von Zeit zu Zeit einen Tapetenwechsel. Nicht selten schreckt aber die Menge an Planung und Arbeit ab, die mit einem Umzug verbunden ist. Denn mit Möbel transportieren ist es natürlich längst nicht getan, zunächst steht eine evtl. langwierige Wohnungssuche an.

weiterlesen »